Video-Fashiontalk mit Sänger und Entertainer Eric Papilaya

„ Shopping – Ja gerne, aber am liebsten alleine!“

Eric Papilaya ist ein gern gesehener Gast in Purkersdorf, schon oft war er hier um aufzutreten oder Freunde zu treffen. „Ich war letztes Jahr in der Bühne beim Christmas Charity, das war wirklich eine tolle Veranstaltung. Purkersdorf mag ich sehr gerne, ich habe mal zwei Jahr ein Neulengbach gewöhnt und habe es sehr genossen!“

Der sympathische Musiker, der durch die Castingshow „Starmania“ und seine Teilnahme beim Eurovision Song Contest für Österreich vor 12 Jahren bekannt wurde, steht seit dem sehr erfolgreich auf der Bühne.

„Musik ist mein Leben, ich sehe mich eher als Entertainer. Singen und Unterhalten das liegt mit im Blut“ so Eric, auch „Ric“ genannt. Seine Mama ist Österreicherin, sein Vater Indonesier. „Schon als sechsjähriger Bub habe ich mit meiner Mutter immer sehr laut Musik im Auto gehört, da habe ich gesprüht das möchte eich auch mal beruflich machen!“ erzählt Ric.

Aktuell hat er wieder eine neue Single herausgebracht, auf Deutsch. „Als deutschsprachiger Musiker finde ich es wichtig auch in seiner Muttersprache zu singen. Englisch kann jeder, viele erkennen zwar die Melodie verstehen aber den Text nicht. Ich schreibe meine Songs alle selbst und möchte meine Gefühle dadurch auch weiter geben.“ schwärmt der 41 Jährige.

„Ich liebe natürlich auch schicke Klamotten, ich denke ich habe mehr Bühneoutfits als normales Gewand Zuhause. Ich bin vor kurzem nach Oberösterreich gezogen, jetzt habe ich dort sogar einen begehbaren Schrank.“ schmunzelt er.

Über 20 Paar Schuhe, etliche Hosen, viel Schmuck und ausgefallene Jacken, das liebt Ric. „Wenn ich mit den Jungs von The Rats are Back auf der Bühne stehe, ziehen wir meistens Anzug oder Smoking an. Unser Styling Chef ist Volker Piescek, er sucht alle Outfits aus. Obwohl wir einen Männertruppe sind, gehts bei uns zu wie bei den Mädels in einem Shoppingcenter“ lacht Eric.

Sein Style und sein Look ist seit vielen Jahren gleich. Gerne trägt er auch Hut oder Mütze. „Ja ich habe einen rasierten Kopf, liegt aber nicht daran das ich keine Haare mehr am Kopf habe sondern weil mir der Style supergut gefällt. Wenn ich meine Haare wachsen lassen würde, hätte ich Locken. Du glaubst nicht wie komisch das aussieht“ lacht Eric.

Aktuell singt sich Eric von Termin zu Termin, natürlich ist er in der Vorweihnachtszeit ein gefragter Entertainer auf vielen Festen und Feiern. Doch die nötige Auszeit nimmt er sich gerne, Entweder beim Shopping oder bei viel guter Zeit mit Freunden in Oberösterreich. Ein sympathischer Mann mit viel Charme der noch viele tolle Leider schreiben muss, so hoffen wir!

Küsschen Eure Martina

#werbung

2019-10-11T13:56:14+00:00Oktober 16th, 2019|Beauty, Lifestyle, Mode, Talk|0 Comments

Kommentar schreiben